thumb_DSCF3106_1024.jpg

KURSPROGRAMME

KURSBEDINGUNGEN

1. ANMELDUNG

Der Eintritt ist in diversen Kursen nach Absprache jederzeit möglich. Die Anmeldung kann schriftlich, per EMail oder via Kontaktformular erfolgen und ist verbindlich für die Gesamtdauer des Kurses. Die Anmeldebestätigung und Zahlungsbedingungen erfolgen per Brief. Die Kurskosten verstehen sich immer ausschliesslich den Materialkosten. Diese müssen jeweils am Kurstag in bar beglichen werden. Die Vergabe der Kursplätze erfolgt nach Anmeldeeingang. Sollte ein Kurs ausgebucht sein, können Sie sich gerne auf die Warteliste setzen lassen.

2. LEINWÄNDE

An den Kursen sind Leinwände bis max. 80 x 80 cm zugelassen. Beim Grossformat-Kurs sind Leinwände erlaubt mit max. 160 x 140 cm.

3. ABMELDUNG

Eine Annullierung durch den Teilnehmer muss schriftlich oder per E-Mail erfolgen. Bei Abmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.— verrechnet. Erfolg eine Absagen 2 Wochen vor Kursbeginn, sind 100% des Kursgeldes zu bezahlen, falls kein Ersatzteilnehmer gefunden werden kann. Absagen bei Jahreskursen müssen spätestens 24 Std. vor Kursbeginn gemeldet werden, damit Sie berechtigt sind, falls genügend Platz, den Kurs nachzuholen. Geleistete Zahlungen für Workshops werden nicht zurückerstattet, wenn Teilnehmer nach Kursbestätigung ihre Anmeldung zurückziehen. Rückforderungen sind bei ihrer Annullationsversicherung zu melden. Sollten Sie den laufenden Kurs vorzeitig abbrechen, besteht keinen Anspruch auf eine Rückerstattung. Versäumte Lektionen berechtigen nicht zu einem Preisnachlass.

4. ABMELDUNG DURCH DIE KÜNSTLERIN

Eine Absage durch die Künstlerin erfolgt spätestens 2 Wochen vor Kursbeginn. Einzahlungen werden umgehend zurückerstattet.

5. ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Wenn nichts anders in der Kursbestätigung erwähnt ist, wird der Betrag 2 Wochen vor Kursbeginn fällig. Die Zahlung erfolgt per Überweisung. Wie bereits erwähnt, sind die Materialkosten am Kurstag bar zu begleichen.

6. HAFTUNG

Das Abschliessen von Versicherungen (Unfall/Haftpflicht) ist Sache jedes einzelnen Kurseilnehmers. Jeder Teilnehmer haftet selbst für Schäden oder Verlust an Kleidung und/oder an anderen persönlichen Gegenständen. Für eventuellen gesundheitlichen (Folge-) Schäden, insbesondere bedingt durch die in den Malkursen verwendeten Materialien, übernimmt die Kursleitung/das Atelier keine Haftung.

7. DATENSCHUTZ

Ihre persönlichen Daten werden vom Atelier C-Art elektronisch gespeichert. Es erfolgt in keinem Falle eine Weitergabe an Dritte. Mit der Kursanmeldung bestätigen Sie, dass Sie die Kursbedingungen gelesen haben und damit einverstanden sind.

Atelier Coni-Art | Coni Burkhalter Stadelmann | +41 79 453 98 52 | kunst@coni-art.ch

Atelier: Schwanengasse 52 | 2503 Biel/Bienne

© 2021 by Atelier Coni-Art | Alle Bild- & Inhaltsrechte vorbehalten